weather-image
×

Unterstützung von drei Auetaler Vereinen

Mobile Bühne für Schüler

Rehren (la). Die Grundschule Auetal will eine mobile Bühne anschaffen, um den Kindern des Chors und der Theatergruppe bei Auftritten bessere Möglichkeiten zu bieten. Rund 4800 Euro kosten die "Bretter, die die Welt bedeuten".

veröffentlicht am 05.03.2007 um 00:00 Uhr

Um die Grundschule zu unterstützen wollen sich der Gewerbeverein, der Kulturverein Auetal und "Rolfshagen aktiv" zu gleichen Teilen an der Investition beteiligen. "Das sind dann 1200 Euro pro Verein, und das ist erschwinglich. Außerdem dient es einem guten Zweck", meint Ernst Kastning vom Auetaler Gewerbeverein. Die Bühne soll in der Grundschule gelagert werden und kann auch von anderen Vereinen ausgeliehen werden.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige