weather-image
12°
×

Konzert mit „Central Park Band“ und „Rouven Tyler Acoustic“

„Mrs. Robinson“ am Ziegenteich

Barsinghausen. Das Duo „Simon & Garfunkel“ erfreut sich auch heute noch großer Beliebtheit. Fans der Kultbarden sei ein Termin in Barsinghausen dringend ans Herz gelegt. Am heutigen Sonnabend, 25. Juli, spielt bei „Rock am Teich“ die bekannte Tribute-Band „Central Park Band“ ein Open-Air-Konzert am Ziegenteich.

veröffentlicht am 24.07.2015 um 15:16 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 23:22 Uhr

Bevor es allerdings los geht, spielt ab 18 Uhr die Band „Rouven Tyler Acoustic“. Die Formation aus Musikern aus dem Schaumburger Land spielen Klassiker und aktuelle Hits mit Gitarren und Percussions.

Von 20 Uhr an folgt dann das Hauptprogramm. Sie gelten als eine der besten „Simon & Garfunkel“-Tribute-Bands Europas. „Die Jungs von der ‚Central Park Band‘ befinden sich momentan sowieso auf Tournee, hatten zufälligerweise diesen Termin noch frei und haben spontan zugesagt“, freut sich Veranstalter Rainer Ballin.

Der Verein „Wir für Basche“ hat sich außerdem bereit erklärt, sich mit einer Schwimm-Kerzen-Aktion an der Veranstaltung zu beteiligen und den Ziegenteich in buntem Licht erstrahlen zu lassen, während die Welthits von „Simon & Garfunkel“ erklingen. Der Eintritt ist frei.js

„Die Central Park Band“ ist beim „Rock am Teich“ in Barsinghausen zu sehen. pr.




Anzeige
Anzeige