weather-image
16°

Obernkirchen zu Gast in Springe / Zweikämpfe besser annehmen

MTVO endlich wieder auswärts

Handball (hoh). In der Oberliga geht der MTV Obernkirchen schweren Zeiten entgegen. Nach der bitteren 28:32-Heimpleite gegen den MTV Eyendorf bleibt die akute Heimschwäche ein absolutes Rätsel für die Zuschauer. Zum Glück müssen die Bergstädter nun bei der HF Springe und dem TV 87 Stadtoldendorf zwei Mal hintereinander auswärts antreten.

veröffentlicht am 21.01.2006 um 00:00 Uhr

Torsten Schwitzer wird keine Tore mehr für den MTV Obernkirchen



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige