weather-image
11°
×

Müllcontainer steht in Flammen - Schaden bleibt gering

Bückeburg (fh). Dienstag Abend hat ein Schwimmmeister aus dem Umkleidebereich heraus gesehen, wie hinter dem Bückeburger Hallenbad hohe Flammen loderten.

veröffentlicht am 07.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:15 Uhr

"Feuer unter dem Vordach" lautete der Einsatzbefehl. Deshalb rückte die Feuerwehr Bückeburg mit schwerem Gerät und dem Drehleiterfahrzeug aus. Vor Ort gab es dann aber schnell Entwarnung. Hinter dem Gebäude stand "nur" ein großer Müllcontainer in Flammen. Bevor sich das Feuer ausbreiten konnte, hatten die Feuerwehrmänner den Brand gelöscht. Größerer Schaden entstand nicht. Wie es zu dem Feuer kam, konnte die Polizei bisher nicht ermitteln.




Anzeige
Anzeige