weather-image
28°
×

„Bidla Buh“ zu Gast in der Nachtausgabe / Heute Kartenverlosung

Musik-Parodisten buhlen um die Gunst der Damenwelt

Bückeburg (kk). Das wird ein kurzweiliger Abend: In der Nachtausgabe der Volksbank in Schaumburg und unserer Zeitung gastiert am Dienstag, 2. November, ein vielfach ausgezeichnetes Musikparodisten-Trio: „Tierisch gut – Die besten Liebhaber der Welt!“ haben „Bidla Buh“ ihr aktuelles Programm genannt. Der Abend voller Virtuosität und Humor beginnt um 19.30 Uhr in der Volksbank am Marktplatz, Einlass ist bereits eine halbe Stunde vorher. Inzwischen hat der Vorverkauf begonnen, die Eintrittskarten kosten zehn Euro.

veröffentlicht am 20.10.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 18:21 Uhr

Mit Virtuosität, Stilvielfalt und absurdem Humor begeben sich die kessen Jungs aus Hamburg auf eine rasante, musikalische Safari und präsentieren dabei einen Ohren- und Augenschmaus: Da wird das Abendessen der drei ungleichen Brüder zu einer kulinarischen Performance aus Tellern und Töpfen, Alexis Zorbas bittet zum Sirtaki, Papageno interpretiert als pfeifender Tausendsassa berühmte Opernklassiker, und „Der kleine grüne Kaktus“ tourt als bissige Parodie um die Welt.

Im Frack, mit Schmalz in der Kehle und roter Rose überm Herzen, fallen die Herren parodistisch über Grammofon-Klassiker her und verwandeln so manchen Popsong in nostalgisches Liedgut. Wahrhaft tierisch geht es weiter mit einem aggressiven Nachbarhund, einer ganzen Horde religiöser Yetis und der a-cappella-vertonten Made von Heinz Erhardt.

Ihr Programm profitiert von Situationskomik und perfekter Choreografie, auch wenn die Akteure in einen Liebhaber-Wettbewerb um die Gunst der Damenwelt einsteigen. Die hat die Wahl zwischen Hans, dem extrovertierten und temperamentvollen Platzhirsch, oder Ole, dem eleganten Anschleicher, und nicht zuletzt dem kleinen Frederick, dem etwas schüchternen aber durchaus liebenswerten und tapsigen Bären.

Sie möchten gerne umsonst dabei sein? (Fast) kein Problem: Wir verschenken fünf mal zwei Eintrittskarten. Einfach am heutigen Mittwoch um 15 Uhr unter (0 57 22) 50 53 anrufen – und durchkommen. Viel Glück!




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige