weather-image

Jubiläumsgipfel in London

Nato-Streit vertagt - Macron lässt nicht locker

Watford (dpa) - Die Nato hat ihren Grundsatzstreit vertagt und ihren 70. Geburtstag einigermaßen harmonisch über die Bühne gebracht. Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump zogen am Mittwoch eine demonstrativ positive Bilanz des Jubiläumsgipfels.

veröffentlicht am 04.12.2019 um 22:39 Uhr
aktualisiert am 05.12.2019 um 07:45 Uhr

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg spricht in London. Foto: Matt Dunham/AP/dpa



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige