weather-image
22°
×

Gebürtige Bückeburgerin bestreitet Ausstellung / 50 Werke in der Schalterhalle der Volksbank

Natur pur: Die Bilder von Romy Brockfeld

Bückeburg (jp). Was man aus Bremen alles Gutes nach Bückeburg mitbringen kann, das zeigt zur Zeit die Bilderausstellung der Malerin Romy Brockfeld in der Schalterhalle der Volksbank in Schaumburg, Geschäftststelle Bückeburg. Die gebürtige Bückeburgerin lebte 50 Jahre außerhalb der Historischen Residenzstadt, davon die letzten rund 30 Jahre in Bremen, wo sie die Malerei erlernte. Vor zwei Jahren zog es die 72-Jährige zurück zu ihren Kindern an ihren Geburtsort, der jetzt die erste Ausstellungseröffnung mit Werken der Malerin erlebte.

veröffentlicht am 15.05.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:22 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige