weather-image
10°
×

700 bei Demo von Bündnis und DGB / Trittin: „Foltermuseum“ wäre grandiose Geschichtsfälschung

Nazis „mit hängenden Köpfen abgezogen“

Bad Nenndorf (ab). Die Bürger Bad Nenndorfs haben sich erneut bunt, laut und phantasievoll den Rechtsextremisten entgegengestellt, die am Sonnabend in die Kurstadt reisten. Die Demonstration des Bündnisses „Bad Nenndorf ist bunt“ und des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) brachte laut Polizei 700 Menschen auf die Beine.

veröffentlicht am 06.08.2012 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 10:22 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige