weather-image
20°
×

Neuer für die Schornsteine

Seeprovinz (jpw). Als Nachfolger von Wolfgang Biermann hat der Schornsteinfegermeister Lutz Röbke vom 1. Oktober an als seinen Bezirk Teile von Steinhude, Großenheidorn, Klein Heidorn und zwei Straßen in Wunstorf übernommen. „Damit keine Missverständnisse entstehen, schreibe ich jeden Hauseigentümer noch persönlich an“, sagte Röbke, der seinen Betriebssitz in Steinhude hat, im Gespräch mit dieser Zeitung.

veröffentlicht am 08.10.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 02:42 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige