weather-image
12°
×

Förderverein „Bäder am Ith“ bereitet Fest zum 60-jährigen mit vor

Neuer Vorsitzender

COPPENBRÜGGE. Thomas Schmitter ist der neue Vorsitzende des Fördervereins „Bäder am Ith“.

veröffentlicht am 10.04.2018 um 11:08 Uhr

Ein bekennender Fan der Sauna des Hallenbades Coppenbrügge stellte sich bei der Mitgliederversammlung 2018 des Vereins zur Wahl des Vorsitzenden. Und mit ihm arbeitet ein bewährtes Team mit der 2. Vorsitzenden Ilona Kellner aus Hohnsen, der Kassenführerin Iris Ridderbusch aus Behrensen, der Schriftführerin Susanne Conrad-Meyer aus Herkensen und den Beisitzern Hans-Ulrich Peschka und Wilfried Dröge aus Coppenbrügge. Friedrich Wittmeier aus Bisperode ist als neuer Beisitzer in den Vorstand gewählt worden. Im vergangenen Jahr hat der Förderverein den Kauf eines Kinderplanschbeckens finanziell unterstützt und 2018 steht im August das große Jubiläumsfest „60 Jahre Freibad Coppenbrügge“ auf dem Programm. Gemeinsam mit dem DLRG (ebenfalls 60-jähriges Jubiläum) soll am 18. August einen Tag lang gefeiert werden.PR




Anzeige
Anzeige