weather-image
×

Standortsuche konzentriert sich auf sieben Flächen / Nähe zu Heeresfliegern kein Ausschlusskriterium

Neues Klinikum: Bauplatz in Vehlen im Visier

Obernkirchen. Es gehört zu den am besten gehüteten Geheimnissen im Landkreis: Wo genau soll das neue Krankenhaus gebaut werden? Am Donerstag beschäftigt sich (hinter verschlossenen Türen) der Werksausschuss der Kreiskrankenhäuser mit der Standortfrage. Nach Informationen unserer Zeitung haben die Planer sieben prinzipiell geeignete Flächen ins Auge gefasst, von denen sechs in Obernkirchen liegen, eine in der Samtgemeinde Eilsen. Als Favorit werden Grundstücke im Ortsteil Vehlen gehandelt.

veröffentlicht am 18.08.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 00:41 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige