weather-image
22°
×

Sperrige Elektromobile im öffentlichen Nahverkehr aber noch kein akutes Problem in Schaumburg

Nicht für Busse gemacht

Landkreis. Seit dem 1. Januar 2015 ist die Beförderung von Passagieren mit Elektromobilen in Bussen und Bahnen des Verkehrsverbundes Bremen/Niedersachsen nicht mehr möglich. Begründet wird dieser Beschluss mit der Rutsch- und Kippgefahr dieser Fortbewegungsmittel. Dies kritisiert der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen scharf. Für den Landkreis Schaumburg gibt es indes keine klare Regelung: „Die Thematik wird aktuell auf Ebene der Landesverkehrsgesellschaft diskutiert“, sagt der Pressesprecher des Landkreises, Klaus Heimann, auf Anfrage.

veröffentlicht am 26.01.2015 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:22 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige