weather-image
15°

Landkreis und Jägerschaft führen vereinzelte Funde toter Vögel auf Nahrungsmangel zurück

Nicht jede tote Drossel hat gleich Vogelgrippe

Bückeburg (rc). "In den Hofwiesen liegt ein toter Vogel!" Eine Information, die auch unsere Redaktion gestern Morgen erreichte. Vogelgrippe? Er wisse ja nicht, ob das wichtig sei, aber: "Schauen Sie doch mal!" Gesagt, getan und hin. Im Graben, halb vom Wasser bedeckt, findet sich ein toter Vogel, offensichtlich ein Greifvogel.

veröffentlicht am 17.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Keine Panik bei vereinzelten toten Vögeln: Eher ist der harte Wi



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige