weather-image
22°

Nur jeder Zweite hält Deutschland für kinderfreundlich

Berlin (dpa) - Deutschland, ein kinderfreundliches Land? Laut einer Umfrage anlässlich des Weltkindertags morgen sieht das gerade mal jeder Zweite so. 56 Prozent der Befragten sind demnach der Meinung, dass es in Deutschland weitgehend kinderfreundlich zugeht. Vor drei Jahren waren es noch 58 Prozent. Das Deutsche Kinderhilfswerk hatte die Forsa-Umfrage in Auftrag gegeben. Dabei ist den meisten eine kinderfreundliche Gesellschaft wichtig. Lediglich an der Umsetzung hapere es: Dass sich die Politik tatsächlich um die Bekämpfung von Kinderarmut kümmert, finden etwa nur 16 Prozent.

veröffentlicht am 19.09.2018 um 12:45 Uhr
aktualisiert am 19.09.2018 um 17:45 Uhr




Weiterführende Artikel
    Kommentare