weather-image

Dann hat der Stadtbrandmeister die Altersgrenze erreicht

Nur noch vier Jahre im Amt

Obernkirchen (sig). Die Feuerwehrmitglieder der Bergstadt sind offenbar mit ihrem Führungsduo zufrieden. Die Abstimmung ergab einen eindeutigen Vertrauensbeweis. Logische Konsequenz: Der Rat der Stadt segnete diese Entscheidung ab, und Bürgermeister Oliver Schäfer berief Stadtbrandmeister Rolf Schaper und seinen Stellvertreter Fritz Kranz wieder zu Ehrenbeamten. Die beiden Männer üben ihre Funktion bereits seit dem März 1996 aus.

veröffentlicht am 29.02.2008 um 00:00 Uhr

Stadtbrandmeister Rolf Schaper (r.) und sein Stellvertreter Frit



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige