weather-image
14°
×

Obernkirchen: Jugendliche ohne Führerschein in unangemeldetem Pkw unterwegs

veröffentlicht am 05.09.2016 um 12:12 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:30 Uhr

Kein Führerschein, keine Fahrzeugpapiere und ein abgelaufenes Kurzzeitkennzeichen, das ursprünglich auf einen anderen Pkw ausgestellt war - diese Kontrolle hat sich für die Polizei in Obernkirchen gelohnt. Die Beamten stoppten das Auto am Sonntag gegen 15.20 Uhr auf dem Gelldorfer Weg. Am Steuer: ein 17-jähriger Obernkirchener, seine Beifahrer: zwei andere Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren. Die Polizei hat mehrere Strafverfahren eingeleitet. Woher das Fahrzeug stammt, muss noch ermittelt werden.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige