weather-image
21°
×

Obernkirchen: Misslungener Trickdiebstahl im Haarstudio

Unter dem Vorwand einen Termin zum Haareschneiden zu vereinbaren, lockte gestern gegen 13.15 Uhr ein junger Mann die Betreiberin eines Haarstudios an der Vehlener Straße in Obernkirchen aus ihren Betriebsräumen, während ein zweiter Mittäter die Geldeinnahmen aus der Kasse stehlen wollte. Dieser wurde jedoch durch eine anwesende Zeugin gestört. Beide Täter im Alter von etwa 22 bis 25 Jahren sprachen ein gebrochenes Deutsch und hatten ein südländisches Aussehen. Einer der beiden Männer trug ein auffälliges rotes Basecap als Kopfbedeckung. Derzeit wird vorhandenes Bildmaterial ausgewertet, um die Täter zu identifizieren. Mögliche Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizeistation Obernkirchen, Tel.: 05724-
8527, entgegen.

veröffentlicht am 09.02.2016 um 12:27 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 18:22 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige