weather-image
23°
×

Offene Tür zum Fünfjährigen

Bückeburg (bus). Die Fürstliche Hofreitschule hat ihr fünfjähriges Bestehen mit einem „Wochenende der Offenen Tür“ gefeiert. Während Christin und Wolfgang Krischke ihre Gäste in Empfang nahmen (Foto) konzentrierten sich Mitglieder des Fördervereins auf die Unterhaltung der zahlreichen Besucher. Für die jungen war ein Kinderprogramm vorbereitet worden, für die Reitkunstbegeisterten kostenlos zu genießende Aufführungen. Auf dem Programm standen „Zauberhafte barocke Träume“, „Der König tanzt“ sowie „Reit- und Fechtkunst des Barock“.

veröffentlicht am 17.05.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 20:21 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige