weather-image
18°

Bückeburg verliert in Sulingen 0:3

Ohne Sturm bleibt der VfL auf der Strecke

Frauenfußball (pm). Nichts war es mit einer erneutenÜberraschung des VfL Bückeburg in der Bezirksoberliga beim Spitzenteam TuS Sulingen. Beim 0:3 zeigte die Elf von Trainer Thomas Rudolf zwar erneut eine ansehnliche Abwehrleistung, allein der Angriff blieb während der gesamten 90 Minuten harmlos, da die Offensivkräfte Hatixhe Beqiri, Monique Stahlhut und Pia Gellermann vor der Begegnung passen mussten. Ohne die drei fehlte dem Bückeburger Sturm die Durchschlagskraft.

veröffentlicht am 27.03.2007 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige