weather-image
22°

Höhepunkt des Europafestes: Lupenreine Amateure begeistern im Rathaussaal

"Opera in 2 bedrijven" entführt Publikum in das Land Moradonie

Bückeburg. Das Opernprojekt "Vivete la vostra vita" der Rotterdamer Gruppe "Cantare con piacere" darf als kultureller Höhepunkt des Europafestes eingestuft werden. Das 14 Frauen und Männer umfassende Ensemble stellte im mit knapp 200 Besuchern besetzten Rathaussaal eine musikalische Parabel aus dem Land Moradonie auf die Bühne, die in vielen Geschichten die Besonderheit eines jeden Menschen darlegte. Das spendable Publikum ließ sich gern begeistern und sparte nicht mit kräftigem Applaus.

veröffentlicht am 30.05.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:22 Uhr

Autor:

Herbert Busch



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare