weather-image
23°
×

Programm für die „Osterhits für Kids“ steht fest / Anmeldetermin am 9. März

„Ostronauten“ starten wieder durch: 22 Versionen Kurzweil in den Ferien

Bückeburg (mig). Osterhase Stefan Reinecke sorgt auch in diesem Jahr für ein volles Ferienprogramm. Unterstützt von der Sparkasse Schaumburg haben der Stadtjugendpfleger und sein Team 22 Osterhits für Kids erarbeitet.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2016 um 07:41 Uhr

Seit Januar rauchen in der Jugendfreizeitstätte die Köpfe. Jetzt wurde das neue Ferienprogramm der Presse vorgestellt. „Wir haben viele neue, interessante und abwechslungsreiche Aktionen erarbeitet“, betont Stefanie Krohne. „Wir werden beispielsweise Eierwärmer, Leuchtende Hähne und sogar einen Ostronauten basteln.“ Was genau ein Ostronaut ist und wie er aussieht, will Krohne aber noch nicht verraten. Nur soviel: „Es ist eine Überraschung, an der die Kinder Spaß haben werden.“

Die Palette der Angebote ist auch in diesem Jahr wieder sehr breit. Im 16. Jahr der Osterhits werden insgesamt 22 Veranstaltungen angeboten. Neben vielen Bastelaktionen stehen auch sportliche Veranstaltungen wie Einradfahren, Wasserspiele oder Jonglieren auf dem Programm. Außerdem geplant: ein Ausflug ins Wisentgehege und das Figurentheater Filou Fox Uno („Die Bremer Stadtmusikanten“).

Um das Angebot bekannt zu machen, wurden 1300 Programme in den umliegenden Kindergärten, den Grund- und weiterführenden Schulen verteilt. Weitere Programme liegen in der Jugendfreizeitstätte aus. Kooperationspartner sind die Bückeburger Bäder GmbH und die Städtische Kita am Unterwallweg. Achten sollten die Teilnehmer auf die jeweiligen Altersbeschränkungen. Die Angebote richten sich an Kinder von 4 bis 14 Jahren, allerdings sind viele Angebote einer Altersgruppe zugeordnet. Reinecke: „Die einzelnen Aktionen sind altersbeschränkt, die Eltern sollten sich daran halten.“

Wer an den Osterhits teilnehmen will, sollte sich die Kartenvorverkaufs-Termine (Jugendfreizeitstätte) rot anstreichen: Montag, 9. März, von 17.30 bis 19 Uhr und Dienstag, 10. März, ab 13 Uhr sowie innerhalb der Öffnungszeiten. Die Anmeldung ist für alle Aktionen erforderlich. Denn: „Erfahrungsgemäß sind die Osterhits immer gut besucht“, so Stadtjugendpfleger Stefan Reinecke.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige