weather-image
20°
×

Weiß-blaue Tage im Festzelt beim Hopfenfest

"O'zapft is!": Live-Musik und zünftige Schmankerln

Kalletal (rd). Vom 24. bis 26. Oktober veranstaltet der Wirteverein der Gemeinde Kalletal sein traditionelles Hopfenfest. Die Veranstaltung soll erstmals auf dem WiKal-Gelände im Gewerbegebiet Echternhagen II als dreitägiges weiß-blaues Oktoberfest stattfinden.

veröffentlicht am 15.10.2008 um 00:00 Uhr

Bereits am Freitag kommt die Jugend bei der "Herforder-Pils-Powerparty" mit echtem Hüttenzauber auf ihre Kosten. Wie Vorsitzender Detlev Schulte erklärt, wird es am Sonnabend ab 19.30 Uhr einen zünftigen Oktoberfestabend mit Wiesn-Bier, Brezeln, Haxen und allerlei schmackhaften bayerischen Schmankerln und offiziellem Fassbieranstich geben. Dann heißt es mit original Wiesn-bier: "O'zapft is!". Die Verantwortlichen haben mit der Kapelle "Die Original Töpener" eine Band verpflichtet, die nicht nur in der böhmischen Blasmusik beheimatet ist, sondern auch Oldies, Schlager, Rock'n'Roll und Pop im Repertoire hat. Der Eintritt an diesem Abend beträgt 8 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf bei allen am Hopfenfest teilnehmenden Kalletaler Gastwirten zum Vorverkaufspreis von 7 Euro. Der Sonntag steht nach dem Kirchgang ab 11 Uhr ganz im Zeichen eines zünftigen Frühschoppens im Festzelt. Der Eintritt beträgt an der "Morgenkasse" 4 Euro und im Vorverkauf 3 Euro.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige