weather-image
25°
×

Unbekannter fährt Frau an und geht stiften

Polizei sucht Flüchtigen

Bad Nenndorf (rwe). Die Polizei ist auf der Suche nach einem unbekannten Fahrer, der am vergangenen Mittwoch gegen 17.30 Uhr mit seinem Wagen eine 41-jährige Radlerin gestreift und sich dann aus dem Staub gemacht hat.

veröffentlicht am 10.08.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 04:41 Uhr

Die Frau war auf dem kombinierten Fuß-Radweg in der Gehrenbreite unterwegs in Richtung Gewerbegebiet. Von hinten näherte sich das Auto, bei dem es sich vermutlich um einen schwarzen Saab handeln soll. Etwa 50 Meter vor dem Ortsschild erwischte sie der Wagen am linken Arm. Die Radfahrerin stürzte und zog sich Schürfwunden am Arm, Knie und an der Hüfte zu. Der Verursacher setzte seine Tour fort, ohne sich um die Frau zu kümmern. Das erledigte dann ein anderer, hilfsbereiter Verkehrsteilnehmer. Dieser brachte sie zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Die Polizei in Bad Nenndorf sucht nun Zeugen und bittet um Hinweise unter Telefon (0 57 23) 9 46 10.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige