weather-image
15°

Prinz William und Familie beenden Kanadabesuch

veröffentlicht am 01.10.2016 um 13:34 Uhr
aktualisiert am 01.10.2016 um 14:10 Uhr

Pipeline11926533.jpg

Victoria (dpa) - Prinz William und Ehefrau Kate beenden gemeinsam mit ihren Kindern George (3) und Charlotte (1) an diesem Samstag ihren Kanadabesuch. Nach einer Abschlusszeremonie auf dem Flughafen von Victoria in British Columbia (Sonntag, kurz nach Mitternacht MESZ) fliegen die britischen Royals zurück nach London.

Während der einwöchigen Visite der Familie standen vor allem die beiden Kinder im Mittelpunkt - Höhepunkt der Reise war eine Kinderparty.

Es war das erste Mal, dass William, Nummer zwei in der britischen Thronfolge, und Kate beide Kinder im Ausland mit auf Reisen hatten. Kanada gehört der Staatengemeinschaft des britischen Commonwealth an, Königin Elizabeth II. ist dort offiziell Staatsoberhaupt.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare