weather-image
15°

Blutspender vom tollen Buffet begeistert / Sportfahrer auch Meister im Grillen

Radwanderer lernen Erste Hilfe, Briten-Schüler alles über Europa

Rinteln (rd). "Das Wichtigste ist ansprechen und anfassen." Kreisrotkreuzleiter Timo Müller zeigte den Radwanderern im Heimat- und Verkehrsverein Hohenhausen wie man bei einem gestürzten Radfahrer Erste Hilfe leistet. Bewusst hatten die Radler das DRK-Heim als Ziel für ihren Saisonstart gewählt: Sabine Reinecke-Erke , die Organisatorin der Radtouren: "Wir haben bei unseren Touren schon einige Stürze erlebt und wollten genauer wissen, wie wir im Ernstfall richtig handeln."

veröffentlicht am 04.04.2008 um 00:00 Uhr

Ernst Ruwe hieß 75 Gäste aus Dinklage in der Weserstadt willkomm



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige