weather-image
15°

Geschäftsjahr verlief erneut positiv / Sieben Prozent Dividende

Raiffeisen steigert Umsatz auf 160 Millionen Euro

Bückeburg (bus). Die An- und Verkaufsgenossenschaft Raiffeisen-Landbund verzeichnet abermals ein erhebliches Plus ihrer Umsatzzahlen. Nach 138 Millionen Euro (Geschäftsjahr 2003/04) und 150 Millionen Euro im zurückliegenden Berichtszeitraum setzte das Unternehmen 2005/06 (die Genossenschaft rechnet jeweils per 30. Juni ab) 160 Millionen Euro um. Was den 3 554 Anteile haltenden 1 336 Mitgliedern unter dem Strich eine Dividende in Höhe von sieben Prozent beschert. "Das Geschäftsjahr verlief erneut positiv", sagte Geschäftsführer Wilhelm Gottschalk während der Generalversammlung im voll besetzten Bückeburger Rathaussaal.

veröffentlicht am 17.02.2007 um 00:00 Uhr

Wilhelm Gottschalk



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige