weather-image
15°

Schild-Center lädt ein zur ersten "Ladies Night" / Shopping- und Wellness-Nacht

Raus aus dem Alltag, Bummelspaß pur erleben

Bückeburg (bus). Kurze Zeit nach dem Abschluss der umfangreichen Neugestaltungsmaßnahmen steht im Bückeburger Schild-Center ein weiteres bemerkenswertes Ereignis auf dem Programm: Das Center lädt am Freitag, 30. März, zur erstmals organisierten "Ladies Night" ein. "Die Veranstaltung ist als Shopping- und Wellness-Nacht konzipiert", erläutern Astrid Lihra und Nicole Bianga als Vertreterinnen der Centerleitung. Und zwar - wie der Titel nahe legt - ausschließlich für Frauen. Selbst hochrangigen Vertretern des vermeintlich starken Geschlechts bleibe in der von 19 bis 22 Uhr dauernden "Nacht" der Zutritt verwehrt.

veröffentlicht am 24.03.2007 um 00:00 Uhr

Songül Toku (links) und Inga Burau, die im Schild-Center die Abt



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige