weather-image
10°
×

Ein Platz zum Trauern

Reformierte Gemeinde eröffnet Tierfriedhof

BÜCKEBURG. Die evangelisch-reformierte Gemeinde wird auf ihrem Friedhof am Schlossbach an der Friedrich-Bach-Straße in Bückeburg im Spätherbst einen Tierfriedhof ausschließlich für Haustiere einrichten. Die Vorarbeiten sind abgeschlossen. Pastor Thomas Krage gab jetzt in einem Aushang weitere Details zum Betrieb und zum Sinn des Tierfriedhofs bekannt.

veröffentlicht am 18.10.2018 um 17:37 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige