weather-image
22°
×

31:24-Erfolg in Bad Nenndorf für die Eyßer-Truppe / 25:31-Niederlage für Schaumburg Nord

Revanche geglückt: Stadthagen besiegt VfL-Reserve

Handball (hga). Der Landesligist VfL Bad Nenndorf II hat es nicht geschafft, den VfL Stadthagen zum dritten Mal in Folge in einem Pflichtspiel zu schlagen. Joachim Becker setzte den Schlusspunkt zum 31:24-Erfolg vom VfL Stadthagen in der Nenndorfer Kreissporthalle. Die HSG Schaumburg Nord musste am fünften Spieltag bei den HF Aerzen mit 25:31 die erste Saisonniederlage hinnehmen.

veröffentlicht am 02.10.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:25 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige