weather-image
16°

Richard Hartinger sen. engagiert sich für Begegnungsstätte / Vater bei Monte Cassino gefallen

Rintelner gründet Stiftung für Verständigung

Rinteln (ur). Gemeinsam mit dem Wolfsburger Unternehmer Joseph Klein hat Richard Hartinger sen. (Riha/Wesergold) die "Monte Cassino-Stiftung" ins Leben gerufen, die diesen heiß umkämpften Schlachtenort des Zweiten Weltkriegs zu einer Mahn- und Begegnungsstätte der internationalen Verständigung werden lässt.

veröffentlicht am 08.04.2006 um 00:00 Uhr

Gründer der "Monte Cassino-Stiftung": Richard Hartinger sen. (l.



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige