weather-image
×

Frauenverein bestätigt seinen Vorstand / Fünf Mitglieder für lange Treue geehrt

Rintelns Frauen gehen aktiv ins Jahr 2010

Todenmann (who). Es hat geraume Zeit gebraucht, bis schließlich eine Wahlleiterin gefunden ist, aber dann geht alles ganz schnell und der Vorstand ist gewählt: Ursula Gauglitz bleibt Erste Vorsitzende des Frauenvereins Rinteln mit Gerdi Krömer als Stellvertreterin, Edith Krüger als Schatzmeisterin und Helene Ziesemer als Schriftführerin zur Seite. Damit ist nach der Hauptversammlung des Vereins weiterhin alles in trockenen Tüchern.

veröffentlicht am 31.03.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 01:42 Uhr

Eine große Runde der zurzeit 135 Frauen war zuvor an der Kaffeetafel im Gasthaus Droste in Todenmann zusammengekommen und hatte sich in aller Ruhe auf den Nachmittag eingestimmt bei Jahresberichten der Vorsitzenden Ursula Gauglitz. Im Wesentlichen sind es gesellige Termine, Ausflüge und Besichtigungen, die auf dem Jahresprogramm stehen, darunter regelmäßige Treffen wie die Montagsrunde im Restaurant Stadtkater an jedem ersten Montag im Monat.

Dazu gibt es den Spielekreis an jedem zweiten und den Literaturkreis an jedem ersten Dienstag im Monat, jeweils im Bürgerhaus am Markt.

Als größere Aktionen dieses Jahres kündigte Ursula Gauglitz unter anderen die Fahrt am 8. April zum Fabrikverkauf im Gerry-Weber-Outlet-Store an sowie die Mehrtages-Tour an Rhein, Ahr und in die Eifel vom 23. bis zum 26. August.

Als Jubilarinnen wurden geehrt: Anne Derau für 35, Helga Pollmann für 30, Margot Dietrich sowie Edith Lampe für 20 und Helga Weber für zehn Mitgliedsjahre.

Die dienstältesten Jubilarinnen des Frauenvereins sind Helga Weber (v.l.), Helga Pollmann, Edith Lampe, Margot Dietrich und Anne Derau.

Foto: who




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige