weather-image
27°
×

Rollerfahrer auf Extertalstraße verletzt

Auf der Extertalstraße ist am Montagmorgen ein 47-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt worden. Eine 41-Jährige ist gegen 7 Uhr mit ihrem Audi von der Bremker Straße nach links auf die Extertalstraße in Richtung Bösingfeld eingebogen. Dabei beachtete sie nicht die Vorfahrt des Rollerfahrers, der in Richtung Rinteln fuhr, sodass die Fahrzeuge zusammen stießen. Der 47-Jährige kam nach notärztlicher Erstversorgung ins Klinikum. Die Autofahrerin wurde leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden dürfte sich laut Polizei im Bereich von etwa 7 000 Euro bewegen. Die Fahrtrichtung Rinteln war für knapp eine Stunde blockiert.

veröffentlicht am 15.02.2016 um 13:37 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 17:22 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige