weather-image
33°
×

Neuntes Punktspiel und konstante Leistung: Günther-Klaus-Pokal für Markus Brandt

Rot-Weiß Rinteln ehrt rühriges Mitglied

Rinteln (rd). Am Rande des letzten Heimspiels der Ersten Herren des Tennisvereins Rot-Weiß Rinteln überreichte der Sportwart Lars-Uwe Hofmeister dem Stammspieler Markus Brandt den Günther-Klaus-Wanderpokal. Dieser Pokal wird jedes Jahr an ein Mitglied des Tennisvereins verliehen, das sich in besonderer Art und Weise für die Belange des Vereins eingesetzt hat.

veröffentlicht am 03.02.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 07:22 Uhr

Markus Brandt bestreitet derzeit bereits seine neunten Saison bei dem Rintelner Tennisverein Rot-Weiß und war bei jedem Punktspiel der Ersten Herren erfolgreich mit dabei.

Seine durchgängig beständigen sportlichen Leistungen haben auch immer wieder dazu beigetragen, dass die Mannschaft Tennis in den oberen Leistungsklassen spielen kann.

Markus Brandt (l.) bekommt den Günther-Klaus-Pokal von Sportwart Lars-Uwe Hofmeister.

Foto: pr.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige