weather-image
22°

Heimat-und Kulturverein bedauert Schritt / Markant-Pächter suchen neuen Markt in der Region

Rückschlag: Hohmanns verlassen den Vorstand

Bad Eilsen (sig). Nach wie vor ist der Vorstand des Heimat und Kulturvereins bemüht, die Basis der Teammitarbeiter zu verbreitern. Bei dieser Absicht gibt es jetzt jedoch einen Rückschlag: Das Ehepaar Steffen (Schatzmeister) und Claudia Hohmann (Schriftführerin) hat seine Ämter am Dienstagabend bei der Jahresversammlung im Haus des Gastes zur Verfügung gestellt. Beide sehen ihre wirtschaftliche Zukunft im Markant-Markt durch den geplanten Bau des Edeka-Marktes in Bad Eilsen als gefährdet an. Sie bemühen sich deshalb, einen anderen Lebensmittelmarkt in der Region zu übernehmen.

veröffentlicht am 02.06.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:22 Uhr

Ein herber Verlust für den Heimat- und Kulturverein ist das Auss



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare