weather-image
20°
×

Sag es durch die Blume

Dass rote Rosen ein Symbol für Liebe sind, ist wohl so ziemlich jedem bekannt. Weiße Blumen sind Friedhofsblumen, sagt man, und was das kleine Vergissmeinnicht meint, wenn man es geschenkt bekommt, ist auch nicht so schwer zu erraten. Dass eine geschenkte Tulpe aber andeutet, dass man zu keiner echten Empfindung fähig ist oder Gladiolen für zu viel Stolz des Empfängers sprechen, wusste ich nicht. Vielleicht noch die Schwertlilie, die sagen will, dass der Schenkende um die Angebetete kämpfen wird. Jedenfalls werde ich gut aufpassen, wenn ich das nächste Mal Blumen geschenkt bekomme, damit ich die Botschaft auch richtig verstehe. blc

veröffentlicht am 13.02.2013 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 18:06 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige