weather-image
13°
×

„Pastors Garten“ öffnet am kommenden Wochenende wieder die Tore unter der großen Eiche

Saisonfinale mit Weinfest

Sachsenhagen. Nach einjähriger Pause und nach einem Wechsel des Chefs wird am Wochenende „Pastors Garten“ unter der großen Eiche vor dem Gemeindehaus in Sachsenhagen wieder seine Tore öffnen. Die Besucher begrüßt künftig Pastor Ekkehard von Kleist und nicht mehr sein Vorgänger Josef Kalkusch.

veröffentlicht am 22.07.2015 um 19:28 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:59 Uhr

Ansonsten bleibt vieles beim Alten. Weiterhin werde es so „einladend und gastfreundlich“ sein wie in den Vorjahren, unterstreicht von Kleist. Und Kalkusch, der seiner früheren Gemeinde gerne bei Bedarf als Pressesprecher zur Seite steht, ist sich sicher, dass „Stammgäste ,Pastors Garten‘ gerne weiterhin die Treue halten“ werden. Was seine Person angeht, so will er sich nicht gänzlich von der Traditionsveranstaltung zurückziehen, aber: „Ich werde sicherlich häufiger als Gast, denn als Gastgeber dabei sein.“

Von Kleist und der Kirchenvorstandsvorsitzende Volker Töpp haben indessen die Fäden der Organisation in der Hand. Die neue Saison eröffnet am Sonntag, 26. Juli, musikalisch der Chor, der auch das Finale der Kalkusch-Ära bestritten hat: der Chor „Meermusik“ aus Hagenburg unter der Leitung von Anette Wiborg.

Die Veranstaltung zum Start in die Saison beginnt um 11 Uhr. Die Bewirtung des ersten Sonntages übernimmt der DRK-Ortsverein Sachsenhagen, der Chor singt von 14.30 Uhr an. Für Sonntag, 2. August, übernimmt der „Arbeitskreis Tschernobyl“ die Bewirtung der Gäste. Der Gemeindekirchenrat bewirtet am Sonntag, 9. August. Vermutlich wird es an dem Tag auch Blasmusik zu hören geben. Die Siedler-Frauen haben es für Sonntag, 16. August, übernommen, die Gäste unter der großen Eiche zu bewirten. Am folgenden Sonntag, 23. August, gibt es Musik vom Shanty-Chor Schaumburg, dessen „Fan-Club“ bewirtet das Publikum in Pastors Garten.

Am letzten Sommerferienwochenende ziehen die Veranstalter „Pastors Garten“ auf Sonnabend, 29. August, vor. Kaffee und Kuchen werden von 15 Uhr an serviert, ab 17 Uhr hält Pastor von Kleist einen Open-Air-Gottesdienst und anschließend beginnt ein Weinfest, das gleichzeitig den Sommerabschluss bildet. ctr.




Anzeige
Anzeige