weather-image
22°
×

„Solarpark Schaumburg“ entsteht

Sauberer Strom vom Dach der Haster Sporthalle

Haste (rwe). Die Sporthalle Haste soll noch in diesem Frühjahr als Pilotobjekt für den „Solarpark Schaumburg“ ans Netz gehen. Das hofft jedenfalls der Rodenberger Horst Roch, der landkreisweit möglichst viele Standorte mit Photovoltaikanlagen ausstatten will. Die Gebäude dazu fehlen ihm allerdings noch. Der Diplom-Ingenieur und Solarberater will deshalb Landkreis, Kommunen und Firmen als Dachgeber gewinnen und sie mit möglichst vielen Bürgern zusammenbringen, die als Investoren eine sichere und umweltfreundliche Rendite erzielen könnten.

veröffentlicht am 16.02.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 16:41 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige