weather-image

Harsche Kritik an Absage der Bezirksmeisterschaften wegen des Streiks

Schaumburger Schwimmer entsetzt

Bückeburg/Obernkirchen. Mit Fassungslosigkeit und Entsetzen haben nach dem Kreisschwimmverband Schaumburg auch die heimischen, Schwimmsport treibenden Vereine auf die Absage der Bezirksmeisterschaften in Hannover reagiert. Am vergangenen Wochenende hatte der Bezirksschwimmverband den Wettkampf auf Grund der unbefristeten Bestreikung des Stadionbades Hannover ersatzlos streichen müssen (wir berichteten).

veröffentlicht am 14.03.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:27 Uhr

Autor:

Johannes Pietsch



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige