weather-image
31°

Golanhöhen-Theater im Eilser Kurtheater

Schiff versenkt, oder: Wer betrügt hier wen?

Bad Eilsen (aj). Am Samstag führte das Bad Rehburger Golanhöhen-Theater die Kriminalkomödie "Der allerletzte Tango" im Saal des Kurtheaters Bad Eilsen auf. In dem Stück von Bernard Fathmann hecken Marga und Bodo Sommer, gespielt von Brigitte Hassink und Joachim Muth, den Plan aus, ihre schrottreife, hoch versicherte Yacht auf offener See zu versenken. Um selbst bei der Aktion aber keine nassen Füße zu bekommen, suchen sie per Annonce eine ahnungslose Bootsbesatzung, die die Yacht chartern soll. Dumm nur, dass sie ausgerechnet an das Betrügerpaarchen Frauke und Dirk Grote (gespielt von Sandra Nahrwold und Hartwig Hassink) geraten, die die scheinbar reichen Yachtbesitzer ihrerseits auszunehmen versuchen.

veröffentlicht am 25.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Rattengift im Whisky - doch wer schließlich wen tatsächlich zuer



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare