weather-image
22°

Maskierte Räuber überfallen 17-Jährigen auf dem Heimweg

Schlag auf den Hinterkopf

Bückeburg (rc). Ein Jugendlicher ist am späten Samstagabend auf dem Heimweg von zwei Männern überfallen worden. Die beiden Täter versetzten ihm mit einem dumpfen Gegenstand einen Schlag auf den Hinterkopf und verletzten den 17-Jährigen. Er musste sich im Krankenhaus Bethel behandeln lassen.

veröffentlicht am 24.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige