weather-image
15°
×

Sechs Spiele für die Knaben-D-Mannschaft des Bückeburger HC

Schlumpf-Turnier in Hannover

Hockey (peb). Am kommenden Wochenende nehmen die Jugendtrainerinnen Laura Fahrenholz und Ann-Kathrin Dettmer mit der jüngsten Hockeymannschaft des Bückeburger HC, dem Knaben-D- Team, am großen Schlumpf- Pokalturnier Turnier des HC Hannover teil.

veröffentlicht am 20.09.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:25 Uhr

Jeweils drei Spiele haben die Hockeykinder bis acht Jahre dabei am Samstag wie Sonntag zu absolvieren. Die gegnerischen Mannschaften kommen aus Hamburg, Berlin Bremen und Niedersachsen. Am Sonntag bestreitet dann die Knaben-B-Mannschaft ihren letzten Feldspieltag der Saison 2006 ebenfalls in Hannover auf dem Kunstrasen des DHC. Für das Team um die Betreuer Andreas Toelke und Detlef Matz geht es darum, den dritten Tabellenplatz um den Niedersachsenpokal zu festigen. Dazu muss allerdings eine der beiden anstehenden Begegnungen gewonnen werden. Gegner sind der Tabellenführer VfL Wolfsburg und der TSV Engensen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige