weather-image
16°

Ortsversammlung für die Bereiche Evesen und Warber / Zwölf Langjährige geehrt

Schorling: "Die Volksbank in Zahlen vorzustellen, macht mir richtig Spaß"

Evesen (bus). "Die Volksbank in Schaumburg in Zahlen vorzustellen, macht mir richtig Spaß" - mit keineswegs gespielter guter Laune hat Joachim Schorling die 2005er Bilanz "seines" Geldhauses im "Eveser Krug" vorgestellt. Etwa 220 Mitglieder aus den Geschäftsbereichen Evesen und Warber hörten die Ausführungen des Vorstandssprechers. Das Geldinstitut erzielte im zurückliegenden Jahr (Bilanzsumme 706 Millionen Euro, Eigenkapital 53,8 Millionen, Jahresüberschuss 2,1 Millionen) das beste Ergebnis seiner bisherigen Geschichte.

veröffentlicht am 21.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Joachim Schorling



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige