weather-image
15°

Schultz alias "Daniel Düsentrieb"

Stadthagen (ssr). In schärfster Form hat sich Landrat Heinz-Gerhard Schöttelndreier von angeblich wiederholten öffentlichen Aussagen des Eisenbahn-Aktivisten Peter Schultz distanziert, dieser spreche bei seinen Plänen für einen Personenverkehr auf der Bahnstrecke Stadthagen-Rinteln mit Rückendeckung des Landkreises."Dieses ist in keinster Weise der Fall - weder haben wir etwas mit Herrn Schultz zu tun, noch betreibt der Landkreis irgendwelche Pläne in dieser Richtung", stellte der Landrat gestern in der Sitzung eines Kreistagsgremiums klar. Bei Schultz handele es sich "um einen übermotivierten Bürger", dessen "Blütenträume kräftig ins Feld schießen", setzte Schöttelndreier hinzu.

veröffentlicht am 21.02.2007 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige