weather-image

Volkshochschule stellt ihr Halbjahresangebot für Bückeburg vor

Schwerpunkte in Bückeburg sind Akademie, Sprache, Bildungsurlaub

Bückeburg (rc). Im vergangenen Semester hat sie das Licht der Welt erblickt, im bevorstehenden Sommersemester der Volkshochschule wird die "Akademie im Bückeburger Schloss" getauft. Wieder werden vier Seminare aus unterschiedlichen Themengebieten wie Politik, Literatur, Malerei, Zeitgeschehen oder Philosophie angeboten. "Wir wollen diese Reihe dauerhaft etablieren und das Themenspektrum mit interessanten Seminaren noch ausbauen", sagte VHS-Geschäftstellenleiter Udo Ziert bei der Vorstellung des neuen VHS-Programms für den Bereich Bückeburg.

veröffentlicht am 04.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Udo Ziert stellt das neue VHS-Programm vor. Foto: rc



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige