weather-image
21°
×

Mit Pressluftkissen und Lenzpumpen: THW kann Havaristen heben

Sechs-Meter-Sportboot gesunken

Rumbeck. Im Sportboothafen bei Rumbeck ist am Dienstagabend ein Sechs-Meter-Boot gesunken. Der Hafenmeister hatte den Untergang bei einem Kontrollgang bemerkt - und Alarm geschlagen. Die Ursache der Havarie ist unbekannt. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Öl und Benzin liefen aus.

veröffentlicht am 08.06.2016 um 09:07 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:05 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige