weather-image
24°
×

Seit 65 Jahren ein Ehepaar

HAMELN. Es ist eine Zahl, die man ruhig mal feiern darf.

veröffentlicht am 12.02.2020 um 10:18 Uhr

Es kann nämlich wirklich nicht jeder von sich behaupten, 65 Jahre mit jemandem verheiratet zu sein. Irmgard (85) und Klaus Düwel (89) aber haben diesen Bund der Ehe schon so lange geschafft. Seit 65 Jahren sind sie ein Ehepaar und haben nun ihre eiserne Hochzeit gefeiert.

Geheiratet wurde damals in Berlin-Charlottenburg. Irmgard, gebürtig aus dem Spreewald, war 1949 mit ihrer Familie nach Berlin gekommen. Eine ehemalige Schulfreundin von ihrem Vater hatte sie aufgenommen, die dann bald auch zur zweiten Mutter geworden war, so Irmgard Düwel. Und wie es das Schicksal so wollte, wohnte Klaus Düwel in der Nachbarschaft. „Ich habe sie gesehen und dachte mir, die nimmste dir. Und jetzt ist sie immernoch hier“, beschreibt er die Anfänge ihrer Liebe. „Ich häng ja auch an dir. Wie eine Klette. Du wirst mich nicht mehr los“, entgegnet Irmgard auf ihre scheinbar humorvolle Art. 1966 ging es dann von Berlin erstmal nach Afferde, später dann nach Hameln, bis es das Ehepaar Mitte der 70er Jahre schließlich wieder nach Afferde verschlug. und hier fühlen sie sich wohl. Weiter soll es dann aber auch nicht mehr gehen. Einen Sohn und eine Tochter haben die beiden und zwei Enkelkinder. „Sonst gibts nicht viel zu berichten“, meint Irmgard Düwel bescheiden.jtn




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige