weather-image
25°
×

Kinder-Bibeltage in der St.-Godehardi-Kirche

Seit Juni läuft die Vorbereitung

Rodenberg/Nenndorf. Die Kinder-Bibeltage für Jungen und Mädchen aus den Samtgemeinden Rodenberg und Nenndorf werden von Mittwoch, 9., bis Freitag, 11. Oktober, jeweils von 9 bis 12 Uhr im Gemeindehaus der Bad Nenndorfer St.-Godehardi-Kirche und auch in dem Gotteshaus selbst gefeiert.

veröffentlicht am 25.09.2013 um 16:37 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 06:42 Uhr

Eingeladen sind Jungen und Mädchen aus Apelern, Bad Nenndorf und Rodenberg, aber selbstverständlich auch von weiter entfernt – jeder Interessierte ist willkommen.

Bereits jetzt läuft die Vorbereitung auf Hochtouren: 20 Mitarbeiter sind seit Juni mit dem Erstellen des Programms der Veranstaltung beschäftigt. Sie denken sich Spiele und kleine Bastelarbeiten aus, mit denen sich die Kinder dann in der Kleingruppen-Phase beschäftigen können, damit sie die Bibel-Geschichte, die sie morgens in der Kirche gehört haben, vertiefen können und damit sie eine gute Gemeinschaft erleben können.

Los geht es an allen drei Tagen in der St.-Godehardi-Kirche. Im Verlauf der Aktion werden die Kinder dann in altersgerechte Kleingruppen eingeteilt. Der Abschluss wird am 11. Oktober ab etwa 11.30 Uhr in der Kirche zelebriert. Die Veranstalter bitten für jeden Tag um einen Unkosten-Beitrag von 50 Cent pro Teilnehmer, der am Eingang der Kirche eingesammelt wird.

Weitere Auskünfte erteilt gerne Diakonin Martina Brose, Telefon (0 57 23) 58 93.gus




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige