weather-image
×

Bundeswehr ahndet „verbale Entgleisung“

Sexuelle Belästigung: Soldat wird auffällig

BÜCKEBURG/FRITZLAR. Bei einem Ausbildungsflug des Internationalen Hubschrauberausbildungszentrum (IHTC) nach Frankreich ist es gegenüber einer französischen Hotelangestellten zu einer sexuellen Belästigung durch einen Soldaten gekommen. Entsprechende Informationen unserer Zeitung bestätigte sowohl das IHTC als auch das Kampfhubschrauberregiment 36 in Fritzlar als Disziplinarvorgesetzter des Soldaten auf Anfrage unserer Zeitung.

veröffentlicht am 12.10.2018 um 15:13 Uhr
aktualisiert am 12.10.2018 um 16:50 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige