weather-image
15°
×

Shanty-Chor spendet knapp 2000 Euro

Sachsenhagen (jpw). Fast 2000 Euro haben die Mitglieder des Shanty-Chores Schaumburg im Jahr des 20-jährigen Bestehens des Klangkörpers für wohltätige Zwecke losgeeist oder gespendet. Mit der Übergabe der Spende von 300 Euro an den Verein für krebskranke Kinder in Hannover und ebenfalls 300 Euro für den Seniorenmittagstisch der Sachsenhäger Kirchengemeinde hat der Shanty Chor Schaumburg im Jahr seines 20-jährigen Bestehens dafür gesorgt, dass fast 2000 Euro gespendet worden sind.

veröffentlicht am 25.11.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:42 Uhr

Der Betrag für den hannoverschen Verein und für die Kirchengemeinde rührt nach Angaben des Vorsitzenden Wilhelm Schweer aus dem Erlös für die Festschrift des Vereins in diesem Jahr. Weitere 300 Euro dieser Einnahmen bekam der Verein „Noah – Arche in Not“, dem darüber hinaus auch die Einnahmen in Höhe von 610 Euro während des Shanty-Frühschoppens zugedacht waren, die privat um weitere 90 Euro aufgerundet wurden. Aus dem Sammelschiffchen der „Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger“ fließen darüber hinaus 333 Euro an den Seenotrettungsdienst.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige