weather-image
22°

NNG-Pläne zur Zukunft des Messingsberges / Eilser fordern besonderes Engagement bei Renaturierung

"Sie müssen mehr tun, als sie tun müssen!"

Eilsen (tw). Exakt 45 Zuschauer, etwa zur Hälfte Ratsmitglieder aus Eilsen, haben Montagabend im Kurtheater (180 Plätze) die Präsentation der "Norddeutschen Naturstein GmbH" (NNG) zur geplanten "Hangsicherung" am Messingsberg verfolgt. Bürger ohne Mandat und Amt haben sich dagegen nur vereinzelt eingefunden.

veröffentlicht am 31.05.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:22 Uhr

Ansicht des Messingsbergs nach vollendeter Aufforstung im Jahre



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare